Auerbach Verlag und Infodienste GmbH

Die Auerbach Verlag und Infodienste GmbH - kurz Auerbach Verlag - wurde im November 2002 zu gleichen Teilen von den Fachjournalisten Stefan Hofmeir, Torsten Herres, Florian Pötzsch und Stefan Goedecke gegründet. Neben der Zentrale in Leipzig existieren noch weitere Büros in Bonn, Magdeburg und München. Derzeit sind mehr als ein Dutzend Angestellte, zahlreiche freie Mitarbeiter und Autoren für den Verlag tätig. Sie erstellen seit Dezember 2002 jeden Monat die Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN , den Ratgeber in der Welt des neuen digitalen Fernsehens und Radios sowie die Programmzeitschrift TV Digital Fernsehen. Zudem wird vom Redaktionsteam der Online Auftritt „digitalfernsehen.de“ täglich aktualisiert, damit die zahlreichen Leser immer auf dem neuesten Stand bleiben.

KONTAKT

Florian Pötzsch

Florian Pötzsch
Geschäftsführer

Käthe-Kollwitz-Straße 54
04109 Leipzig

Tel: 0341/149550
Fax: 0341/1495511

fp@auerbach-verlag.de
www.auerbach-verlag.de

ARCHIV

21.10.2004

Neue Testzeitschrift für Digital-Technik

20.02.2004

Digital-TV: ARD und ZDF kündigen digitale Kabeleinspeisung

Mediengalerie

BilderVideosAudioDokumente
Messestand mit Kunden

Messestand mit Kunden

Messestand IFA 2003

Messestand IFA 2003