OSL Olympia-Sport Leipzig GmbH

Die Olympia-Sport Leipzig GmbH ist eine Initiative des Vereins zur Förderung des Olympiastützpunktes in Leipzig. Eine der Hauptaufgaben der OSL ist die gezielte Unterstützung der fünf Schwerpunktsportarten Wasserspringen, Schwimmen, Judo, Leichtathletik und Kanu durch spezielle Vertriebs- und Marketingkonzeptionen. OSL ist mit seinen betreuten Olympiasiegern, Welt- und Europameistern Marktführer im Bereich der Athletenvermarktung in Mitteldeutschland. Die Philosophie der am 1. November 1999 gegründeten GmbH besteht in der Schaffung eines sozialen und wirtschaftlichen Umfeldes für den Spitzen- und Nachwuchssport in Leipzig. Ziel der OSL ist es, die Leistungssportentwicklung in der Region auf ein neues Niveau zu heben, an alte Traditionen anzuknüpfen und damit Leipzigs Ruf als Sportstadt bundesweit zu etablieren. Weitere Aufgaben der OSL sind die zielgerichtete Vermarktung seiner Athleten und Vereine sowie die Veranstaltung von Top-Sport Events.

KONTAKT

Alexander Richter

Alexander Richter
Pressesprecher

Am Sportforum 3
04105 Leipzig

Tel: 0341/355 90 184
Fax: 0341/355 90 188

richter@osl-leipzig.de
www.osl-leipzig.de

ARCHIV

12.03.2014

Kulinarischer Spagat zwischen Sotschi und Rio

24.02.2014

21. Mitteldeutscher Olympiaball: Traditionsreiche Tombola mit attraktiven Preisen Ford Fiesta SYNC als Hauptpreis - Ford-Werke Deutschland zum sechsten Mal Partner des Balls

04.02.2014

Hinter jedem erfolgreichen Sportler steht ein starker Trainer

21.01.2014

21. Mitteldeutscher Olympiaball: Olympiasieger live erleben Winter- und Sommersport-Stars am 21. März gemeinsam in der Glashalle der Leipziger Messe

13.01.2014

Kartenverkauf für den 21. Mitteldeutschen Olympiaball in Leipzig läuft auf Hochtouren

Mediengalerie

BilderVideosAudioDokumente