23.11.2017 - 16:34 Uhr |

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR KINDERCHOR: Neuer Künstlerischer Leiter Alexander Schmitt ab 2018 im Amt

Alexander Schmitt/MDR/JessyLee

Leipzig, 23.11.2017 (newsropa.de) - Die Künstlerische Leitung des MDR KINDERCHORES übernimmt ab Januar 2018 Alexander Schmitt. Der Chorleiter und Gesangspädagoge war bisher im Rheinland tätig. Sein offizielles Antrittskonzert beim MDR KINDERCHOR dirigiert Schmitt anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Ensembles am 24. März 2018 in Leipzig.

Der vielseitig versierte Chordirigent, Gesangspädagoge und Sänger Alexander Schmitt folgt auf Ulrich Kaiser, der in Bremen neue Aufgaben übernimmt. "Wir freuen uns sehr, mit Alexander Schmitt einen hervorragenden und sehr ideenreichen jungen Dirigenten für den MDR KINDERCHOR gefunden haben", sagt Heiner Louis, Hauptabteilungsleiter bei MDR KLASSIK. "Besonders glücklich bin ich darüber, wie schnell und gut er und der Chor sowohl menschlich als auch bei der Probenarbeit zueinander gefunden haben."

Im Dezember übernimmt Schmitt bereits die Leitung der traditionellen Advents- und Weihnachtskonzerte, die die jungen Sängerinnen und Sänger in verschiedene Städte Mitteldeutschlands führen. Der erste Termin ist am 3. Dezember im Leipziger Gewandhaus, danach folgen Heiligenstadt, Zeulenroda, Magdeburg, Dresden, Erfurt und Adorf.

Bei seinem offiziellen Antrittskonzert am 24. März 2018 gibt Schmitt anlässlich des 70. Geburtstags des MDR KINDERCHORES mit einem breit gefächerten Programm einen Einblick in die Geschichte des Chores.

Der gebürtige Hesse Alexander Schmitt erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei den Limburger Domsingknaben. In Köln und Düsseldorf studierte er Musik- und Gesangspädagogik, Gesang, Chorleitung und Germanistik. Stationen seiner Laufbahn waren unter anderem die Kölner Dommusik, das Essener Opernhaus und das Collegium musicum der Universität Köln. Alexander Schmitt arbeitete mit zahlreichen Chören im Rheinland, u.a. leitete er den Chor der Kölner Kinder-Uni, und konzertiert als Lied-, Oratorien- und Ensemblesänger.

Sein Vertrag als Künstlerischer Leiter des MDR KINDERCHORES läuft bis Ende 2021.

Der MDR KINDERCHOR ist der einzige Kinderchor der ARD-Rundfunkanstalten und kann auf erfolgreiche Konzerttourneen, Preise und zahlreiche Radio-, Fernseh- und CD-Produktionen verweisen.

Er wurde 1948 von Hans Sandig gegründet und prägte mit seinen Aufnahmen und Auftritten maßgeblich das musikalische Leben im Sendegebiet des heutigen MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS.