26.09.2013 - 08:56 Uhr |

THOMANA

Alt-Thomaskantor Prof. Dr. h. c. Hans-Joachim Rotzsch verstorben

Leipzig, 26.09.2013 (newsropa.de) - Der Thomanerchor Leipzig erhielt die Nachricht, dass Alt-Thomaskantor Prof. Dr. h. c. Hans-Joachim Rotzsch gestern in den frühen Morgenstunden nach schwerer Krankheit verstorben ist – Lebensdaten:* 25. April 1929, Leipzig, † 25. September 2013, Leipzig.

Hans-Joachim Rotzsch war dem Thomanerchor lange Zeit seines Lebens zunächst als Stimmbildner, als Tenor-Solist in vielen Aufführungen und vor allem als Thomaskantor von 1972 bis 1991 sehr eng verbunden.

Sein Thomaskantorat fiel in eine von politischen Umbrüchen geprägte Zeit. Unter Hans-Joachim Rotzsch konnte der Thomanerchor seine Spitzenposition unter den Knabenchören weltweit ausbauen.

Die Motette des Thomanerchores in der Thomaskirche am kommenden Freitag, 27. September 2013, 18 Uhr wird dem Verstorbenen gewidmet.

Der Thomanerchor Leipzig spricht seiner Familie und besonders seiner Ehefrau Irene und den Kindern das tief empfundene Beileid aus.