02.12.2010 - 09:00 Uhr |

MaXxPrint GmbH

Fassadenbanner wirbt für Floorball

Siegermotiv des bundesweiten Fotowettbewerbs 2010 hängt als Großformatdruck am Leipziger Neuen Rathaus

Leipzig/Leverkusen, 02.12.2010 (newsropa.de) - Der Gewinner des Wettbewerbs „Floorball-Bild des Jahres 2010“ kann sich freuen: Sein Gewinnerfoto hängt seit Mittwochnacht, 1. Dezember 2010 als großformatiger Bannerdruck am Neuen Rathaus der Stadt Leipzig. Auf 100 m² Fläche wirbt das Spieler-Motiv des Leverkusener Sportfotografen Florian Büchting noch bis Ende Dezember für den jungen Sport, der bundesweit immer mehr Anhänger findet.

„Floorball ist eine rasante Sportart, die stark im Kommen ist. Vor allem in Leipzig und der umliegenden Region sind echte Hochburgen entstanden“, erklärt Christian Raithel von der MaXxPrint GmbH, Hauptsponsor der 1. Floorball-Bundesliga, und fügt hinzu: „Deshalb engagieren wir uns gern für den Sport und wollen ihm mit dieser Aktion eine öffentlichkeitswirksame Plattform bieten.“ Die Leipziger Spezialisten für XXL-Außenwerbung haben die Werbefläche eigens zur Verfügung gestellt und das Fassadenbanner gedruckt. Wegen des Leipziger Weihnachtsmarktes verlegte man die Bannermontage auf die späten Abendstunden. Neben dem Siegermotiv sind auch die Plätze 2-4, u. a. mit Motiven der Leipziger Fotografen Robert Staacke und Christoph Schwamborn, abgebildet.

Die MaXxPrint GmbH ist Spezial-Dienstleister für Digitaldrucke im Großformat. Ob Gerüstplane, Fassadenbanner oder die komplette Verhüllung von Gebäuden: Auf Hochleistungs-Druckmaschinen mit 2.000 m² Tageskapazität werden hier bis zu 5 m breite PVC-Banner hergestellt und zu flächendeckenden Motiven für die Außenwerbung verschweißt. Man unterstützt seine Kunden bereits in der Projektplanung und steht mit eigenen Montageteams zur Installation inkl. fachgerechter Beleuchtung in ganz Deutschland und Europa bereit.

Mehr Informationen gibt es unter www.floorball.de und www.maxxprint.de