25.10.2017 - 08:45 Uhr |

GISA GmbH

GISA ist zertifizierter Cloud Service Provider

Halle (Saale), 25.10.2017 (newsropa.de) - GISA ist nach internationalem Standard als zertifizierter Cloud Service Provider (ISO/IEC 27017) bestätigt worden. Der IT-Dienstleister hat das Überwachungsaudit nach ISO/IEC 27001 und TR-03109 erfolgreich bestanden. Der TÜV Nord prüfte in einem mehrtägigen Verfahren die Normkonformität des Informationssicherheitsmanagement-Systems (ISMS). GISA wird die Vereinbarkeit ihrer Cloud-Services mit den Anforderungen der ISO Norm hinsichtlich IT-Sicherheit bescheinigt. Kunden der GISA können damit auf höchste Sicherheit im Umgang und der Verarbeitung ihrer Daten vertrauen.

Grundlage des sektorspezifischen Standards für Cloud-Services ist die Norm ISO/IEC 27001, dem führenden Standard für Informationssicherheitsmanagementsysteme, kurz ISMS.
Im Rahmen der Prüfung wurden zudem die jährlichen Überwachungsaudits zu den Normen ISO/IEC 27001 und TR-03109 (Technische Vorgaben für intelligente Messsysteme und deren Betrieb) erfolgreich absolviert.

Mit den Zertifizierungen weist GISA nach, dass alle wesentlichen Sicherheitsanforderungen, technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz und der Integrität vertraulicher Daten sowie der Verfügbarkeit der Services und Systeme erfüllt werden. Das zertifizierte ISMS umfasst Leitlinien, Regelungen, konkrete Vorgaben, Verfahren und Anleitungen, die stets weiterentwickelt und an die aktuellen Anforderungen angepasst werden.