03.04.2017 - 09:53 Uhr |

GISA GmbH

GISA hostet SMGA Multimandantensystem

Halle, 03.04.2017 (newsropa.de) - Die Digitalisierung im Messwesen schreitet voran. Um den hohen Anforderungen gerecht zu werden, haben Netzbetreiber in Ostdeutschland auf Initiative von MITNETZ STROM eine Anwendergemeinschaft für intelligente Messsysteme gegründet. Hier arbeiten die Unternehmen partnerschaftlich bei der Einführung der sogenannten Smart Meter zusammen.

45 Netzbetreiber der Anwendergemeinschaft, darunter zahlreiche Stadtwerke, haben MITNETZ STROM damit beauftragt, als Dienstleister (Smart Meter Gateway Administrator) die Einrichtung und Steuerung der intelligenten Messsysteme für einen Zeitraum von drei Jahren zu übernehmen. Der Bogen spannt sich von kleinen Netzbetreibern mit 25.000 versorgten Einwohnern bis hin zu großen Netzbetreibern mit über 100.000 versorgten Einwohnern. Insgesamt verfügen die von MITNETZ STROM betreuten Netzbetreiber über eine Million Stromzähler, von denen über 100.000 durch intelligente Messsysteme ersetzt werden. In diesem Themenfeld arbeitet MITNETZ STROM seit Jahren eng mit dem IT-Dienstleister GISA zusammen. Das der Anwendergemeinschaft zur Verfügung stehende Multimandantensystem wird bei GISA gehostet. Der IT-Komplettdienstleister und Branchenexperte für die Energiewirtschaft hatte als bundesweit erstes Unternehmen die Zertifizierung zur BSI-konformen Smart Meter Gateway Administration absolviert.