19.06.2017 - 07:23 Uhr |

Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Sachsen-Anhalt

Haseloff bei Festakt 200 Jahre Vereinigung der Universitäten Halle und Wittenberg

Magdeburg, 20.06.2017 (newsropa.de) - Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff wird am Mittwoch, 21. Juni 2017, in Halle am Festakt anlässlich des 200. Jubiläums der Vereinigung der Universitäten Halle und Wittenberg teilnehmen und ein Grußwort sprechen.

Der Festakt beginnt um 16.00 Uhr in der Aula im Löwengebäude, Universitätsplatz 11, 06108 Halle.

Hintergrund
Die größte und älteste Hochschule Sachsen-Anhalts entstand 1817 aus dem Zusammenschluss der 1502 gegründeten Universität Wittenberg und der 1694 gegründeten Friedrichs-Universität Halle. Am 12. April 1817 erging der Erlass von König Friedrich Wilhelm III. von Preußen zur Vereinigung der Universitäten. Am 21. Juni wurden die Professoren der Wittenberger Universität in den Senat der Halleschen Universität aufgenommen.

Weitere Informationen zum Festakt und zur Festwoche sind im Internet unter www.uni-halle.de/200/programm/ abrufbar.