24.05.2017 - 10:05 Uhr |

KATHI Rainer Thiele GmbH

Kathi und Luther – aus der Region für die Region

Jubiläum zu 500 Jahren Reformation

Halle, 24.05.2017 (newsropa.de) - Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 bildete den Auftakt zur Reformation, einem Geschehnis von weltgeschichtlicher Bedeutung. 500 Jahre danach wird das Reformationsjubiläum 2017 in ganz Deutschland gefeiert. Neben beteiligten Kirchen, Ländern und Gemeinden findet auch die Familie feiner Backideen ihren Platz im Jubiläumsprogramm.

In Zusammenarbeit mit der Lutherstadt Eisleben wurde ein besonderer Weg gefunden, nicht nur das Jubiläum Luther 2017 hervorzuheben und zu unterstützen, sondern den „Genussmenschen Luther“ persönlich zu würdigen. Bereits im Juni 2016 stellte Kathi zum Auftakt der Feierlichkeiten des Reformationsjubiläums in der Lutherstadt Eisleben die neuen Produkte zum Lutherjahr der Öffentlichkeit vor. „Zu diesem Event hatten sich viele Gläubige, Freunde, Sponsoren und Vertreter aus Politik und Wirtschaft versammelt. Daher war es für uns eine Ehre, den Besuchern unsere Luther Kuchen erstmals vorzustellen und mit Kostproben zu verwöhnen“, so Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH.

Mit unseren neuen Produkten, sowohl der Luther Backmischung, als auch den individuellen Luther und Katharina Lieblingskuchen im Glas, kommt erneut unsere starke Verankerung in der Region zum Ausdruck. Wir schaffen hier die perfekte Verbindung zwischen Moderne und Geschichte. „Bei unseren Luther Kuchen haben wir darauf geachtet, authentische Zutaten aus dieser Zeit einzubeziehen und die Vorlieben Martin Luthers zu berücksichtigen“, so Marco Thiele weiter. Dass der Lutherkuchen ein wirklich gelungenes Produkt ist, zeigt auch die große Zahl an verkauften Backmischungen: seit der Markteinführung konnten sich mehr als 20.000 Backliebhaber an dem leckeren Schokokuchen mit Kirschen erfreuen. Mittlerweile werden sogar für den amerikanischen Markt Backmischungen produziert. Die Geschichte Martin Luthers hat auch in den USA einen hohen Stellenwert, sodass weitere Aktionen und Veranstaltungen mit unseren Partnern vor Ort geplant werden.

Auch auf der Faltschachtel der Backmischung zeigt sich die Verbindung zwischen Moderne und Geschichte. Mit Hilfe eines QR-Codes gelangt man auf eine Luther-Homepage von Kathi mit vielen wichtigen und interessanten Informationen zur Reformation und Luther.

Informationen zu Martin Luther gibt es jedoch nicht nur auf unserer Backmischung, sondern auch in speziell entwickelten Backseminaren. Da das Backen mit Kindern seit vielen Jahren fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur ist, bieten wir für Kinder in unserer Eventbäckerei „Kathi´s Backzauber“ Luther-Backkurse an. Neben einem spaßigen Backerlebnis nehmen die Kinder dabei auch das Wissen über die Funktionen der verschiedenen Zutaten, die Zubereitung sowie den Umgang mit Lebensmitteln und Informationen zu Martin Luther mit nach Hause. Kinder haben so die Möglichkeit außerhalb von Schule und Kindergarten spielerisch zu lernen. Natürlich können aber auch Erwachsenengruppen einen Luther-Kurs buchen und näheres zu dem Genussmenschen Luther erfahren.

Zudem wird Kathi im Jahr der Reformation am 27. Mai 2017 zum „Kirchentag auf dem Weg" das Jubiläum begleiten. Mit unserem beliebten Backmobil werden wir auf dem Marktplatz in Halle (Saale) die Herzen der Leckermäulchen höher schlagen lassen. Wer den Lutherkuchen dann auch einmal frisch gebacken probieren will, hat im Begegnungscafé des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis die Gelegenheit dazu.
Auch zum Sachsen-Anhalt Tag, vom 16. bis 18. Juni, wird das Kathi-Backmobil die Besucher mit frischen Backwaren erfreuen. Direkt vor dem Sterbehaus Luthers in Lutherstadt Eisleben können Kunden unsere frischgebackenen Waffeln & Crêpes schlemmen und Backmischungen für das heimische Backvergnügen erwerben. Für das Café des Sterbehauses sponsern wir außerdem den leckeren Lutherkuchen.

Über das gesamte Lutherjahr hinweg werden wir zudem im Rahmen der „Länderwochen Sachsen-Anhalt“ mit vielen schmackhaften Aktionen im Lutherhaus in Wittenberg aktiv sein. An verschiedenen Terminen werden Besucher in den köstlichen Genuss unseres Lutherkuchens kommen und Ihrer Kreativität beim Dekorieren unserer Lutherkekse freien Lauf lassen können.