29.03.2011 - 09:00 Uhr |

MaXxPrint GmbH

XXL-Druck mit 400 m²/h

Mit der Investition in die DURST RHO 500R haben die Leipziger Großformat-Druckspezialisten der MaXxPrint GmbH neben der Kapazität auch ihr Produktportfolio erheblich erweitert

Neue Großformat-Druckmaschine DURST RHO 500R des Leipziger Druckdienstleisters MaXxPrint läuft auf Hochtouren

Leipzig, 29.03.2011 (newsropa.de) - Um z. B. das Bild eines ganzen Lastzugs nahtlos 1:1 auf eine PVC-Plane zu bringen, brauchen die Druckspezialisten der MaXxPrint GmbH nicht einmal mehr eine Stunde. Möglich macht das die neueste 6-Farb-Produktionsmaschine vom Typ Durst RHO 500R. Erst seit Anfang des Jahres in Betrieb, läuft das vielseitige Hochleistungs-Drucksystem mit 5 m Druckbreite schon rund um die Uhr. Denn dank der innovativen Technik haben die Leipziger nicht nur ihre bisherige Großformatdruck-Kapazität auf höchstem Qualitäts-Niveau nahezu verdoppelt, sondern konnten ihr Portfolio auch um neue Druckprodukte, wie z. B. spezielle Durchlicht-Banner erweitern.

„Die Investition in das derzeit beste Digitaldrucksystem im 5 m-Segment steht für die konsequente Fortsetzung und Weiterentwicklung unserer Unternehmensphilosophie“, erklärt Christian Raithel, bei MaXxPrint Geschäftsleiter für Marketing/Vertrieb, und fügt hinzu: „Qualität, Zuverlässigkeit und Produktionsgeschwindigkeit sind die Attribute, an denen wir uns von unseren bundesweiten Geschäftskunden gerne messen lassen.“ Die Leipziger XXL-Drucker stellen Fassadenbanner mit bis zu mehreren Tausend Quadratmetern Bannerfläche und PVC-Planen für die Außenwerbung her. Bereits 2008 wurden der Maschinenpark um mehrere Großformat-Druckmaschinen erweitert und eine neue Produktionshalle eingeweiht.

Die RHO 500R aus dem Hause DURST wiegt 7,5 t und bietet mit einer Tropfengröße von 30 Pikolitern und 2048 Düsen pro Druckfarbe die höchste Druckqualität unter den Druckmaschinen dieser Produktionsbreite. Mit bis zu 400 m²/h Druckkapazität ist sie zudem das leistungsstärkste System auf dem Markt. Weltweit wurden erst 25 Maschinen der neuen Baureihe installiert. Eine intelligente Produktions-Software und der Einsatz lösemittelfreier UV-Tinten stehen für Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Selbst Strukturdrucke und effektvolle Tag-Nacht-Motive sind durch innovative Farbauftrag-Steuerung und mehrschichtiges Bedrucken möglich. Die eingebaute Sensorik sorgt für zusätzliche Präzision und ermöglicht dank eingebautem GSM-Modul auch mannloses Drucken.

Mehr Informationen gibt es unter www.maxxprint.de